Häufig gestellte Fragen

Wie komm ich denn zu den Spielorten?

Einfach mal unter https://vgn.de/verbindungen nachgucken. Hier kannst du dir Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln raussuchen

Ich kenn mich nicht aus - gibt es im Internet einen Stadtplan?

Na klar - Schau mal unter http://maps.google.de. Hier kannst du oben in das Feld jeden Ort eingeben und dir zeigen lassen.

Können sich auch einzelne Spieler*innen anmelden?

Nein, es können sich nur Mannschaften anmelden (mind. drei bis max. fünf Spieler*innen).

Können sich Mannschaften oder Spieler*innen an mehreren Spielorten anmelden?

Jede Mannschaft darf sich nur an einem Spielort anmelden, jede*r Spieler*in darf nur in einer Mannschaft spielen. Aus jedem Spielort und jeder Altersklasse qualifizieren sich Teams direkt für’s Finale.

Wenn ein*e Spieler*in 11 Jahre alt ist, darf er/sie dann beim Jahrgang 2011 und jünger spielen?

Das kommt darauf an in welchem Jahr man geboren ist. Es zählt ausschließlich das Geburtsjahr (wer frühestens 2011 geboren ist, darf bei der E-Jugend / Jahrgang 2011 und jünger mitspielen).

In welcher Altersklasse du spielen kannst hängt davon ab, in welchem Jahr du geboren bist und nicht vom Alter. Ein*e Spieler*in, der/die 2011 geboren ist, kann bereits 11 Jahre alt sein, genauso aber auch noch 10 Jahre alt. Der Jahrgang ist also entscheidend.

Genauso kann man auch während des ganzen Turniers noch 11 Jahre alt sein, obwohl man im Jahr 2010 geboren ist, weil man z. B. erst im November Geburtstag hat. Dennoch darf man sich dann nicht für die Altersklasse 2011 und jünger anmelden, sondern muss bei der Altersklasse 2009 und jünger mitspielen.

Wichtig: auch wenn die Mehrheit der Spieler*innen aus eurem Team im Jahr 2011 geboren ist und nur ein*e Spieler*in im Jahr 2010, so ist für euer Team die „D-Jugend / Jahrgang 2009 und jünger“ die entsprechende Altersklasse. Denn jeweils der/die älteste Spieler*in eines Teams legt fest, in welcher Altersklasse das Team antreten kann.

Die Startgebühr kostet 5,- Euro - für jede/n Spieler*in oder pro Mannschaft?

Egal wie viele Spieler*innen eure Mannschaft hat - ihr zahlt immer für die Mannschaft 5,- Euro. Die könnt ihr direkt an den Spielort mitbringen.

Wie ist das mit den Trikots?

Wir versuchen den StreetsoccerCup nachhaltiger zu gestalten und suchen noch nach einer Lösung, wo wir fair produzierte Trikots bestellen können. Beim StreetsoccerCup 2022 wird es deshalb keine Trikots geben (dafür bekommt ihr aber Sportbeutel, die aus nachhaltiger Herstellung stammen).
Damit ihr aber auf dem Platz als Team erkennbar seid, bitten wir euch, in gleichfarbigen T-Shirts / eigenen Trikots zu kommen. Für den Notfall haben wir auch Leibchen für die Teams vor Ort.

Wie kann ich mich anmelden?

Online über die Homepage. Manchmal werden spontan am Spielort Plätze frei, weil angemeldete Mannschaften nicht kommen.

Können wir andere Spieler*innen mitbringen, als wir angemeldet haben?

Wenn ihr andere Spieler*innen am Spieltag mitbringt, die nicht angemeldet waren, ist das ok. Aber Achtung: Alle Spieler*innen müssen in eure Spielklasse passen! Wenn jemand älter ist, kann sie / er nicht in eurer Mannschaft mitspielen!

Gibt es irgendwo ein organisiertes Training vor dem StreetsoccerCup? Oder muss jede Mannschaft selber trainieren, wenn sie will?

Jede Mannschaft muss sich selber so vorbereiten, dass sie sich gut gerüstet fühlt :-)!

Was gibt es zu gewinnen?

Wie immer coole Preise - mehr verraten wir nicht :-)!

Ich hab vor und nach dem StreetsoccerCup-Turnier noch mehr Lust auf Sport - was gibt's da noch?

Für alle zwischen 16 und 21 Jahren gibt's den Mitternachtssport: https://www.nuernberg.de.

© 2022 Jugend Information Nürnberg

Klaragasse 3  •  90402 Nürnberg
Tel. 09 11/8 10 07-50

info@jugendinformation-nuernberg.de
www.jugendinformation-nuernberg.de